PK - Palette-Internet

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

In der Römerhalle im Römer Frankfurt 2019
vom 27. Juli bis 11. August
Wieder in der Römerhalle ! Bereits kurz nach der Gründung der Palette Frankfurt e. V. im Jahr 1960 hatte der Verein die Möglichkeit in der Römerhalle auszustellen. Das waren die Jahre 1965 bis 1994. Ab 1995 bis 2018 war die Paulskirche Frankfurt unser Ausstellungsort. Nun also - wegen vorgesehener Renovierungsarbeiten ab 2020 in der Paulskirche - wieder die Römerhalle : Und damit ein Ort, der sich - wie Sie sich selbst überzeugen können - sehen lassen kann.
Auf Bilder während der Vernissage wurde wegen der DSGVO verzichtet.
Aufbau und Vernissage
Paulskirche Frankfurt 2018
vom 25. August bis 09. September
Aufbau

Vernissage am 25.08.2018

------------------------------------
Paulskirche Frankfurt 2017
Auch in diesem Jahr geben wir ein paar Einblicke in unsere Ausstellung in der Paulskirche.
Sie ist dieses Mal umfangreicher geworden, denn es gibt mehr Stellwände und eine günstigere
Beleuchtung. Neben unseren Palettemitgliedern haben wir Gäste aus Frankreich, wie seit vielen
Jahren die Arts Plasitques de Strasbourg, Künstler aus Frankfurts Partnerstadt Mailand und
aus Thailand.
Bei unserer 57. Kunstausstellung hat Oberbürgermeister Peter Feldmann wieder die
Schirmherrschaft übernommen und das Kulturamt der Stadt Frankfurt hat sie unterstüzt.
Die Vernissage am 2. September 2017

---------------------------------------

Paulskirche Frankfurt 2016
Wie in den Jahren zuvor stellt "Die Palette Frankfurt am Main - Internationaler Ring der Kunstfreunde e. V." wieder mit befreundeten Vereinen in der Paulskirche Frankfurt aus. Wie in den Vorjahren sind Künstler der "Association Arts Plastiques de Strassbourg" und der "Westkunst Nied" aus Frankfurt-Nied anwesend. Zum ersten Mal stellt die internationale Künstlerin Jeannette Rütsche-Sperya aus Mailand mit uns aus.
Die Ausstellung wurde auf 60 Aussteller begrenzt. Es sind über 150 Exponate in unterschiedlichen Techniken zu sehen. Auch bei dieser 56. Ausstellung hat der Oberbürgermeister Peter Feldmann die Schirmherrschaft über die Ausstellung übernommen. Sie wird wieder vom Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main gefördert.

Einige Bilder vom Aufbau :
Zum Vergrößern die Bilder anklicken!
Die Eröffnung am 25. 06. 2016 :

------------------------------------

Paulskirche Frankfurt 2015
Nach Ausstellungen im Frankfurter Römer stellt "Die Palette Frankfurt am Main - Internationaler Ring der Kunstfreunde eV" - nun schon zum 20. Mal in der Paulskirche aus. Während dieser ganzen Jahre hat das Kulturamt der Stadt Frankfurt die Ausstellungen gefördert und die jeweiligen Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main haben die Schirmherrschaft über die Ausstellungen übernommen.
Wie seit vielen Jahren stellt auch dieses Jahr wieder der Partnerverein Arts Plastiques Strasbourg mit aus.
Auch die Westkunst Nied ist mit 23 Künstlern zum zweiten Mal in der Pulskirche vertreten. Sie haben auch dieses Mal durch ihr tatkärftiges Engagement zum guten Gelingen der Ausstellung beigetragen.


Hier einige Bilder vom Aufbau 2015 :
Zum Vergrößern die Bilder anklicken!
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü